Stromanbieter - Gasanbieter wechseln
Stromtarif Preisvergleich
Unternehmen produzieren Strom selbst

Deutsche Firmen übernehmen die Stromproduktion ihres Unternehmens selbst in die Hand. Immer mehr Unternehmen produzieren ihren Strom selbst und sparen so 40 - 50 % Stromkosten im Jahr. 

Durch das Ansteigen der Strompreise rüsten immer mehr Unternehmen um, der Verbrauch des selbst produzierten Strom kostet keine Stromsteuer, Netzgebühren oder die EEG Umlage. Auch hat sich in der Stromspeicherung einiges getan, so das der Strom gespeichert werden kann und zu Spitzenzeiten verbraucht werden kann.

Rund 12 Prozent solen sich schon eine eigene Stromversorungsanlage aufgebaut haben, dabei wird hauptsächlich auf Windkraft und Solaranlagen gesetzt. 

Sparpotential

Bei weiteren Strompreissteigerungen, die definitiv kommen werden wird die Zahl nochmals steigen, schon jetzt wollen weitere 16 Prozent der Deutschen Unternehmen umbauen, oder planen eine eigene Stromversorgung.

Selbst produzierter Strom wird durch die steigenden Strompreise immer attraktiver und die Solarplatten sind schon so empfindlich, das diese selbst bei Wolken Strom produzieren. 

Vergleich
© 2011 Stromanbieter - Gasanbieter wechseln - Alle Rechte vorbehalten


Der Strompreis wird auch in der Zukunft weiter steigen, denn Investitionen in das Stromnetz und die Kosten für erneuerbare Energien werden weiter auf den Verbraucher umgelegt. So lange nicht jeder seinen eigenen Strom herstellen und verbrauchen kann, sind wir auf die Stromversorger angewiesen und deren Preispolitik. Gerade jetzt wo die Strompreise erhöht werden, sollte man sich umschauen, welche Stromanbieter den günstigsten Strom anbieten. Ob sie die Stromtarife in Hamburg, Berlin oder Bayern vergleichen wollen, bei uns finden sie über 900 Stromanbieter Bundesweit.